Warenkorb

Press enter to begin your search
0
  • No products in the cart.
DWS01
DWS03
DWS02

Die weiße Schlange

TV-Spielfilm, 90min (ZDF)
Regie: Stefan Bühling
Produktionsjahr: 2015
Koproduktion mit Provobis Film

Das Märchen erzählt vom Bauernjungen Endres, der auf die Schliche des von König Konrad wohlgehüteten Geheimnisses kommt. Jeden Tag isst dieser von einer weißen Schlange und versteht so die Sprache der Tiere. Skrupellos nutzt er die so gewonnene Fähigkeit, um seine Machtposition auszubauen und gilt als weiser und gefürchteter Herrscher. Als Endres fälschlich beschuldigt wird, den Ring von Königin Beatrix gestohlen zu haben, setzt er alles auf eine Karte: er isst von der weißen Schlange und findet mithilfe der Tiere und ihrer Sprache sowie seiner Vertrauten Prinzessin Leonora, den Ring wieder. Auf der Flucht vor dem König, dessen Macht ohne Schlangenmahlzeit äußerst gefährdet ist, entdeckt Endres schließlich ein weiteres verborgenes Geheimnis.

Festivals

Lucas Kinderfilmfestival 2015, Frankfurt
Michel Kinder-und Jugendfilmfestival 2015, Hamburg
Märchenfilmfestival 2015, Weimar (Eröffnungsfilm)
Filmfest „Goldener Spatz“ 2016, Erfurt
Nominierung für den Kids Emmy Award 2017, Cannes

Credits

Regie
Stefan Bühling

Drehbuch
Max Honert
Jörg Menke-Peitzmeyer

Originaltitel
Die weisse Schlange (Gebrüder Grimm)

Musik
Stefan Maria Schneider

Kamera
Hermann Dunzendorfer

Produzenten
Thomas Teubner, Michael Cencig

Produktion
Provobis, Metafilm, ZDF

Besetzung
Endres – Tim Oliver Schultz
König Konrad – Reiner Schöne
Königin Beatrix – Jutta Fastian
Prinzessin Leonora – Frida-Lovisa Hamann
Mathis, Endres Vater – Roland Silbernagl
Endres Mutter – Katinka Auberger
Endres Bruder – Moritz Uhl
Friedrich, Endres Onkel – Erwin Leder
Arnold – Dominik Raneburger
Diener – Heinz Trixner

Eine Koproduktion für das ZDF
Gefördert von: Fernsehfonds Austria, Land Niederösterreich

Category

TV Spielfilm