Warenkorb

Press enter to begin your search
0
  • No products in the cart.
IMG_4092
Camp
IMG_4076

Klang der Welt

TV-Doku, 30 Min., 2017
Regie: Robert Neumüller

Gerald Wirth ist Dirigent, Komponist und vor allem künstlerischer Leiter der Wiener Sängerknaben. Die musikalische Ausbildung von Kindern ist sein zentrales Anliegen. Aber nicht nur in Österreich und nicht nur im Rahmen seines Berufes. Mehrmals im Jahr nimmt er sich Zeit und reist in Flüchtlingscamps um dort junge Menschen zu unterrichten. Nicht nur Kinder, mit denen er Lieder einstudiert, sondern vor allem auch Erwachsene, die er in den Lagern zu Lehrern ausbildet, um so noch mehr Menschen für Musik begeistern zu können. Der Film begleitet Gerald Wirth nach Griechenland, wo er in den Anhaltelagern Elaionas und Skaramagkas seine Kurse hält und ein Konzert derTeilnehmer für ihre Familien organisiert. Mit seiner Arbeit gibt er den Menschen – egal welcher Konfession – Würde, Hoffnung und Perspektiven. „Dort wo Politik versagt, ist die Kunst gefragt.“, sagt Gerald Wirth.

Category

TV Dokumentation